ON Pictures - life in living pictures!

Cro

Totenköpfe? Klappmesser? Alles vorbei. Der deutsche HipHop-Mainstream macht jetzt auf freundlich. Cro, der Mann mit der Pandamaske legt einen in der Szene fast beispiellosen Aufstieg hin – und bleibt dabei trotzdem total nett. Cro ist ausgesprochen musikalisch, spielt Klavier und Gitarre und Pop ist für ihn kein Schimpfwort. Bei seinen Produktionen mischt er Indie, Pop und klassischen Rap zu etwas Neuem, Grossen und vor allem Eigenem. Er selbst nennt es «Raop», eine Mischung aus Rap und Pop. Inzwischen hat sein Video zu «Easy» über 10 Millionen Clicks, seine Facebook-Seite fast eine halbe Millionen Fans (Pandas!) und «Easy» ist – nachdem der Song bereits über 16 Wochen zum Free-Download im Netz erhältlich war – auf Platz 2 der deutschen Single Charts hochgeschossen. MTV nennt ihn den «heissesten Newcomer der deutschen Rapszene». Für Jan Delay ist er «die Zukunft von Deutsch-Rap» und seine Fans nennen ihn liebevoll den «Pandarapper».

Samstag 19.30 – 20.30 PlayStation Stage