ON Pictures - life in living pictures!

All posts tagged ROCK-IT

Statement zum ROCK-IT 2010

Categories: Allgemein, Openair
Comments: No

Medienmitteilung ROCK-IT

“Auf Regen waren wir vorbereitet. Aber mit derartigen Wassermengen hatten wir nicht gerechnet.”

Gelände ROCK-IT Openair Gümmenen

BESTEN DANK
Als erstes möchten wir uns bei allen beteiligten Personen bedanken, die uns das Entstehen und Betreiben dieses Projekts ermöglicht haben. Auch die Gäste die trotz den stundenlangen Niederschlägen der schlechten Laune getrotzt haben und das ROCK-IT besuchten ist ein grosser Dank auszusprechen.

VERANSTALTUNG ABGEBROCHEN. WARUM?
Dass unser Event ein solch abruptes Ende fand war nicht absehbar. Bei allen betroffenen Gästen, Musikern, Partnern, Vereinen oder auch Firmen möchten wir uns dafür entschuldigen. Wir sahen uns am Sonntagmorgen dazu gezwungen, das Gelände aus sicherheitstechnischen Gründen für Besucher zu schliessen.

– Die ungewohnt starken Niederschläge über knapp 30 Stunden hatten Hochwasserwarnungen der Saane und Sense mit sich gebracht
– das Gelände war zu diesem Zeitpunkt praktisch unbegehbar, die Sicherheit der Besucher war nicht mehr gewährleistet
– Teile der technischen Installationen mussten vor der Nässe in Sicherheit gebracht werden.

Aus diesen Gründen gab es für den Veranstalter keine andere Möglichkeit, als die Veranstaltung abzubrechen.

FIRMEN UND GLÄUBIGER
Alle Firmen und Gläubiger möchten wir an dieser Stelle um etwas Geduld bitten. Wir sind mit vollem Einsatz an den Aufräumarbeiten und werden uns so schnell wie möglich unseren offenen Gesprächen und unserer Verantwortung als Partner annehmen.

TICKETERSATZ?
Wir bitten alle Personen die für Sonntags ein Ticket (oder auch einen Wochenendpass) im Vorverkauf erworben haben, unsere Webseite in den nächsten Tagen zu verfolgen. Uns ist klar, dass in dieser Sachlage eine Lösung gefunden werden muss. Der Veranstalter wird sich auch diesem Thema annehmen und weitere Schritte hier an dieser Stelle bekannt geben.

ROCK-IT OPENAIR 2011?
Es ist an dieser Stelle schwierig, an die Zukunft des ROCK-IT Openairs zu denken. Vorerst muss sich der Veranstalter um die Begrenzung des Schadens des diesjährigen Openairs kümmern und Lösungen finden.

Trotzdem ist die Shark Event GmbH vom Projekt und von der Idee dahinter – dem Kulturförderungsgedanke und der Einsatz für junge Musiker – weiterhin überzeugt. Das Projekt war gut geplant, die Infrastruktur war vorbildlich. Die Naturgewalt hat das Projekt zu einem jähen Ende gebracht, was in dieser Form nicht vorauszusehen, geschweige denn zu planen war.

Es wurden alle Vorsichtsmassnahmen getroffen – die Wassermassen überschritten aber das durchschnittliche Mass für diese Jahreszeit um etliches und dies noch in enorm kurzer Zeit. Ein Traum und die Vision vieler aktiver Menschen wurde in 24 Stunden weggeschwemmt. Ein Jahr lang hatten die intensiven Vorbereitungen gedauert und die Mitarbeiter opferten jede Minute ihrer Freizeit – aus Passion für die Musik und das Engagement für die Kultur und die Jugend. Ein trauriges Ende – aber vielleicht kann der Traum ja im 2011 Wirklichkeit werden? Dies ist nur möglich, wenn wir uns mit unseren Partnern für das ROCK-IT 2010 finanziell einigen können und das enorme Defizit begleichen können.

WIR BRAUCHEN IHRE UNTERSTÜTZUNG!
Aus diesem Grund bittet das OK die Medien, die Bevölkerung und Vereine der Region Bern/Freiburg, das Projekt mit Berichterstattungen (Spendeaufruf) und finanziellen Zustüpfen zu unterstützen.

SPENDENKONTO:
Kontonummer 169.569.366.01
IBAN CH37 0630 0016 9569 3660 1
Valiant Bank AG, 3177 Laupen